Hallo

Die Geschichte die hinter einem Foto steht ist einzigartig. Jeder Moment der in einem Foto festgehalten wird, ist nicht reproduzierbar. Nicht nur dass Emotion, Gedanken und die sich bewegende Szenerie um das Motiv einzigartig ist. Nein, es ist mehr als das. Ist das bekannt ? Die Zeit, der Tag, das Jahr, der Sonnenstand, die Jahreszeit, sowie die Sternen Konstellationen. Die Position des Sonnensystems in der sich drehenenden Spiral - Galaxie in der "Wir" uns befinden. Es sind die Geschichten von den anderen. Sie alle sind teil des Augenblickes einer kurzen Gegenwart, zwischen Vergangenheit und Zukunft.

me 545670559.398500.jpg

Diese Geschichte ist eine von vielen

Ist Sie das wirklich so, ist jede Geschichte nur eine von vielen? Wollen "Wir" mit dem was wir tun und mit dem wie "Wir " sind und Leben nicht alle einmalig sein ?! Selbstverständlich sollte es genau so sein. Unterscheidet sich die Geschichte von jedem einzelnen also wirklich ? Leben wir nicht vielmehr in einer Art Schleife die nur begrenzt Möglichkeiten eines einzigartigen Lebens für uns aufbewahrt ? Eine Schachtel mit Unikaten an einmaligen Momenten die jedem bevor stehen. Auf ein Leben betrachtet überschneiden sich sehr viele Ereignisse und Lebensmomente immer und immer wieder ! Zeitversetzt irgendwo auf dem Planeten in unterschiedlichen Kulturen und jeder zu einem anderen Lebensalter, in einem anderen Lebensmonat. Schaut man auf den Augenblick und friert den Moment mit einem Foto ein, wird klar, dass zwar das Gezeigte einmalig ist und die damit einhergehende Kulisse. Nicht aber das erlebte. Das Erlebte ist ein Moment der bereits millionenfach von anderen genauso erlebt wurde. Doch gibt es immer einen der etwas zum allerersten mal macht. Nur einer. Nur eine. Wo und zu welchem Augenblick das passiert ist nur schwer nachvollziehbar. Dies zu rekonstruieren wäre eine Aufgabe. In jedem Jahrhundert, kommen Neue Momente hinzu die es vorher nicht gab. Fortschritt, ideen, kreativität und Kunst sind dabei wichtige Bauteile. Im Wandel der Zeit und des Geschehens entstehen automatisch Neue Ereignisse die man einmal zum ersten mal erleben kann. Natürlich muss man dafür das Ganze in einem großen Foto betrachten.

Contact

Ich freue mich immer wieder Neue Menschen und Bürger kennen zu lernen. Nicht zu vergessen jene die weder das eine noch das andere sind. Jeder bringt Geschichten mit. Selbst die Geschichte der Ruhe und des Schweigens kann eine Geschichte sein. Die Kamera ist meistens dabei um den einen oder anderen Moment einzufangen. Kleine Foto Storys nicht ausgeschlossen. Doch nicht immer wird die Kamera genutzt.  Manchmal sind Geschichten und der Umstand so fesselnd, dass alles andere Nebensache wird.

Was zählt ist der Moment, indem Gegenwart geteilt wird.

0043 (0) 690-102-111-97 ( Austria )